Café Stadtplatz

Veröffentlicht am 07.02.2020 in Wahlen

Die SPD-Ortsvorsitzenden Barbara Kasberger und Michael Meister laden am kommenden Samstag ein ins Café Stadtplatz – nicht am Markusplatz in Venedig sondern am Stadtplatz in Geiselhöringer

 

Café Stadtplatz

Erster Infostand der Geiselhöringer SPD am Samstag

 

„Die Aufenthaltsqualität am Geiselhöringer Stadtplatz ist umgehend zu verbessern, um die Attraktivität Geiselhörings als Einkaufsstadt zu verbessern“, mit diesem Ansatz wird die Geiselhöringer SPD an den kommenden Samstagen jeweils von 9.30-12 Uhr an wechselnden Standorten am Stadtplatz Impulse zur Verbesserung der aktuellen Situation machen.

 

„Die sofortige Umsetzung des Dreiklangs „Attraktivität-Umsatz-Nachfolge“ durch vielfältig nutzbare Freiflächen ist eine der zentralen Forderungen der SPD für die kommende Legislaturperiode“, so Ortsvorsitzender Michael Meister. „Es dürfen nicht erst wieder 10 Jahre ins Land gehen, in denen wir auf den Bau der Umgehungsstraße warten. Um die Geschäfte am Stadtplatz zu halten, muss sofort etwas geschehen“, so Ortsvorsitzende Barbara Kasberger. Aus diesem Grund wird die SPD am oberen Stadtplatz, denn nur hier hat die Stadt direkten Zugriff auf die Gestaltung, an den kommenden Samstagen weitere Aktionen abhalten. Für den 15. Februar heißt das Motto „Bistro International“.