Herzlich willkommen beim SPD Ortsverein Geiselhöring

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Homepage des SPD Ortsvereins Geiselhöring. Der Ortsverein berichtet hier über seine Aktivitäten in der Gemeinde sowie über die Vernetzung in übergeordnete Partei-Strukturen und zu den Genossinnen und Genossen im Arbeitskreis Labertal der SPD.

Gerne stehen wir über unser Kontaktformular auch für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung.

 
 

Veranstaltungen SPD im DIALOG mit dem Energieberater

Öl, Gas, Holz – welche Heizung hat Zukunft?

SPD setzt Dialog-Reihe mit Fragerunde zu nachhaltigen Energiekonzepten fort

In der Reihe „SPD im DIALOG“ befasst sich die Geiselhöringer SPD am Donnerstag, den 24. Mai, um 19 Uhr in der Taverne Korfu am Bahnhof in Geiselhöring mit nachhaltigen Energiekonzepten im Wohnungsbau. Dazu ist die SPD im DIALOG mit dem Energieberater Bernhard Pex von C.A.R.M.E.N. e.V. aus Straubing.

Veröffentlicht am 16.05.2018

 

Veranstaltungen Wanderausstellung "Weiße Rose" 2018

In der Weiße-Rose-Ausstellung in Ústí nad Labem/Aussig: v.l. Rainer Pasta, Ursula Weißgräber, Vera Aßmann, Gerhard Bahrenbrügge und Hans-Jochen Otte

 

Seliger-Gemeinde besucht Weiße-Rose-Ausstellung in Ústí nad Labem/Aussig

Zeitgleich zum Besuch des Stadtmuseums in Ústí nad Labem/Aussig durch die Seliger-Gemeinde fand auch die Ausstellung „Weiße Rose“ statt. Gerne nutzten die Mitglieder der Delegation, die sich zum Gespräch mit dem Direktor des Collegium Bohemicum über den Stand der Dauerausstellung „Die Geschichte der Deutschen in Böhmen“ einfanden, die Gelegenheit sich die Ausstellung in Tschechien anzusehen.
 

Veröffentlicht von Arbeitskreis Labertal am 14.05.2018

 

Veranstaltungen SPD im DIALOG mit der Kassenärztlichen Vereinigung

SPD-Ortsvorsitzender Michael Wittmann im DIALOG mit Johann Ertl (2.v.li.) und Peter Roderer (Mitte), mit dabei Raf Neiser (2.v.re.) und Rainer Pasta (re.)

 

„Stadtobere ignorieren drohenden Ärztemangel seit Jahren“

SPD bespricht Ursachen und Lösungsansätze - Ärztliche Versorgung auch in Zukunft sichergestellt Bei ihrer vierten Dialog-Veranstaltung griff die Geiselhöringer SPD am vergangenen Donnerstag in der Taverne Korfu mit dem Thema „Mein Hausarzt ist weg, was nun?“ ein brandaktuelles Thema auf. Johann Ertl, Kreisvorsitzender des Verbandes der niedergelassenen Ärzte in Straubing-Bogen und regionaler Vorstandsbeauftragter der Kassenärztlichen Vereinigung Niederbayern, stellte sich den Fragen der besorgten Bürgerinnen und Bürger und diskutierte mit den anwesenden Ärzten Ursache und Lösungsansätze des Arztmangels. Mit einem gewissen Maß an Gelassenheit ließe sich die problematische Situation überbrücken, bis ein neuer Arzt gefunden werde, zeigte sich Ertl überzeugt – diesen Optimismus teilte aber nicht jeder.

 

Veröffentlicht am 27.04.2018

 

Veranstaltungen Frühjahrsempfang der KreisSPD

Freuten sich über einen gelungenen Frühjahrsempfang: Landrätin Rita Röhrl (6. V.li.), die Landtagskandidaten Dr. Olaf Sommerfeld (5.v.li.), Bernd Vilsmeier (2.v.l.) und Bettina Blöhm (4.v.re.), Bezirkstagskandidat Marvin Kliem (6. v.re.), Ortsvorsitzender Martin Panten (5.v.re.) sowie Kreisvorsitzender Martin Kreutz (Mitte) mit seiner Vorstandschaft

 

„Politik taugt nur etwas, wenn sie das Leben der Menschen besser macht“

Frühjahrsempfang der KreisSPD - Regener Landrätin Rita Röhrl begeistert

Bereits zum dritten Mal konnte die KreisSPD am vergangenen Samstag zum alljährlichen Frühjahrsempfang ins Sportheim Parkstetten einladen. Unter dem  Motto „Sozialdemokratie in der Kommunalpolitik ... damit das Leben besser wird!“ referierte die Regener Landrätin und Bezirksrätin Rita Röhrl. Neben den Genossinnen und Genossen aus Stadt und Landkreis konnte Kreisvorsitzender Martin Kreutz Gäste aus Wirtschaft, Sozialem und dem Ehrenamt begrüßen. Neben der Kommunalpolitik stand vor allem die aktuelle Entwicklung in Bayern im Fokus der Beiträge.


 

Veröffentlicht von Arbeitskreis Labertal am 23.04.2018

 

Veranstaltungen SPD im DIALOG mit dem Hausärzteverband

„Mein Hausarzt ist weg, was nun?“

Geiselhöring: Am Donnerstag, den 26.April um 19 Uhr greift der SPD-Ortsverein Geiselhöring in seiner monatlichen Gesprächsrunde „SPD im DIALOG“ wieder ein aktuelles Thema auf, das viele Bürgerinnen und Bürger akut betrifft. „Mein Hausarzt ist weg, was nun?“ - diese Frage stellt sich derzeit vielen Geiselhöringern. „Die Sorgen der Patienten liegen uns allen am Herzen und Lösungen scheinen nicht vorhanden“, so Ortsvorsitzender Michael Wittmann.

 

Veröffentlicht am 19.04.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 861287 -

SPD im DIALOG

mit

WASSERZWECKVERBAND

Was Sie schon immer über unser Lebensmittel Nr.1 wissen wollten!

 

TELEKOM

Wie zukunftsfähig ist der Breitbandausbau in Geiselhöring

 

IMKERVEREIN

Ist Geiselhöring eine bienenfreundliche Stadt?

 

KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG/ÄRZTE

Mein Hausarzt ist weg, was nun?

 

Für uns im Bayerischen Landtag